Jour fixe - Schreibende Selbstfürsorge

26.01.2021, 18:30 - 20:00
Video-Konferenz
sibylle.koestner@existenzanalyse.org


Schreibende Selbstfürsorge - Sich mit expressivem Schreiben etwas Gutes tun

Input von Franziska Linder, Existenzanalytische Beraterin, Psychologin, Journalistin, Schreibcoach.

Es wird u.A. Schreibübungen geben mit anschliessendem freiwilligem Vorlesen und Diskussion der Erfahrungen.

Offen für GES-Mitglieder und Interessierte.

Anmeldung bis 19. Januar per E-Mail an sibylle.koestner@existenzanalyse.org.

Flyer
Top